Home » Europaische Mittelalter Im Spannungsbogen Des Vergleichs, Das: Zwanzig Internationale Beitrage Zu Praxis, Problemen Und Perspektiven Der Historischen by Michael Borgolte
Europaische Mittelalter Im Spannungsbogen Des Vergleichs, Das: Zwanzig Internationale Beitrage Zu Praxis, Problemen Und Perspektiven Der Historischen Michael Borgolte

Europaische Mittelalter Im Spannungsbogen Des Vergleichs, Das: Zwanzig Internationale Beitrage Zu Praxis, Problemen Und Perspektiven Der Historischen

Michael Borgolte

Published January 1st 2001
ISBN : 9781306486026
ebook
405 pages
Enter the sum

 About the Book 

Marc Blochs Pladoyer von 1927 fur eine vergleichende Geschichte des europaischen Mittelalters war zwar unter seinen Schulern und Enkelschulern nie ganz in Vergessenheit geraten. Doch offenkundig musste erst die westostliche Spaltung des Kontinents imMoreMarc Blochs Pladoyer von 1927 fur eine vergleichende Geschichte des europaischen Mittelalters war zwar unter seinen Schulern und Enkelschulern nie ganz in Vergessenheit geraten. Doch offenkundig musste erst die westostliche Spaltung des Kontinents im Kalten Krieg uberwunden werden, damit neue, konzentrierte Anlaufe zur Realisierung des umsturzenden Geschichtskonzepts moglich wurden. Der Aufgabe, die interdisziplinare, transkulturelle und internationale Erforschung der mittelalterlichen Geschichte voranzutreiben, hat sich das Institut fur vergleichende Geschichte Europas im Mittelalter (IVGEM) an der Humboldt-Universitat zu Berlin verschrieben. Zum Einstieg in seine langfristig angelegte Arbeit diente eine Tagung in Berlin im September 1999, auf der Mediavistinnen und Mediavisten aus allen Teilen Europas, aber auch aus Israel und den USA, uber Theorie, Methoden und Praxis des Vergleichs Erfahrungen, Erkenntnisse und Perspektiven austauschten. Der Sammelband bietet die Vortrage sowie erganzende Beitrage russischer und polnischer Autorinnen und Autoren. Mit Beitragen von Patrick J. Geary, Otto Gerhard Oexle, Janos M. Bak, Hans-Werner Goetz, Francois Menant, Slawomir Gawlas, Jan M. Piskorski, Johannes Helmrath, Daniela Rando, Gadi Algazi, Tore Nyberg, David L. dAvray, Sverre Bagge, Marina Paramonova, Svetlana Loutchitskaja, Geoffrey W. S. Barrow, Bernd Schneidmuller, Karl-Heinz Spiess, Jerzy Strzelczyk, Frank Rexroth, Michael Borgolte.